Dialoggruppe Bleckede

Albert-Schweitzer-Familienwerk e.V. (Jugendpflege Bleckede)
Lüneburger Str. 35
21354 Bleckede

Ansprechperson:
Maik Peyko
peyko@familienwerk.de

Die Projektgruppe der Jugend-Politik-Dialoge Nds. will neue Beteiligungsmöglichkeiten für Jugendliche in Bleckede finden und schaffen. Um dies zu erreichen wurde ein offenes Jugendforum gegründet, welches einmal im Monat tagt. Aus dem Projekt heraus fanden bereits Dialogveranstaltungen mit den Bürgermeisterkandidaten für Bleckede statt.

Ganz nach dem Motto der Jugend-Politik-Dialoge sollen Jugendliche und Politiker*innen in den Austausch kommen. Darüber hinaus findet im März ein Treffen des Kinderjugendrat mit dem neuen Bürgermeister statt, bei diesem Treffen sollen Schwerpunkte für 2020/2021 erarbeitet werden. Bei diesem Treffen wird es z.B. um das neue "Freizeitgelände Bleckede" gehen, die Jugendlichen sollen hier aktiv in die Planung eingebunden werden.

Wir freuen uns auf weitere spannende Dialoge und Veranstaltungen der Dialoggruppe Bleckede im Jahr 2020!

 

 


  • Dialoge mit Bürger­meister­kandidaten in Bleckede!

    Die Flyer für die ersten Dialoge sind gedruckt. Am 25.10.19 wurde in Bleckede der erste Dialog mit den drei Bürgermeisterkandidaten geführt.

  • Dialogveranstaltung in Bleckede

    Der erste Dialog mit den drei Kandidaten für das Bürgermeisteramt war ein voller Erfolg. Die Kandidaten haben den Jugendlichen einen Einblick in ihre Arbeit gewährt und sich den Fragen der Jugendlichen gestellt.